Zurück
Dieser Newsletter wurde am 22.01.2019 15:16:16 versendet
Newsletter Motivvorlage EA
 
Skifliegen
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber und Vermieter,

eine tolle Weltmeisterschaft mit über 60.000 Zuschauern im Stadion, ein neuer Schanzenrekord, ein verdienter Weltmeister mit Daniel Andre Tande und dem Norwegischen Team lassen noch immer Gänsehaut aufkommen. Auch für den FIS Weltcup vom 01.-03. Februar 2019 ist Spannung vorprogrammiert, wenn die weltbesten Skiflieger wieder auf Weitenjagd gehen. Zahlreiche Flüge über 200 Meter, eine super Stimmung im Stadion werden erneut für ein unvergessliches Erlebnis an der Heini-Klopfer Skiflugschanze sorgen. Lassen Sie sich dieses sportliche Highlight des Allgäuer Weltcup-Winters 2018/2019 nicht entgehen und fiebern Sie hautnah an der Schanze mit. Egal ob Stehplatz, Sitzplatz oder VIP-Tickets, es gibt für alle Zuschauer die passenden Tickets.

Weitere Informationen zum Skifliegen in Oberstdorf finden Sie auch unter www.skifliegen-oberstdorf.de. Bitte beachten Sie den geänderten Programm- und Zeitplan für den zusätzlichen Einzelwettkampf am Freitag, den 01. Februar 2019!

Ihr Team der Skisport- und Veranstaltungs GmbH / Skiclub 1906 Oberstdorf e.V.

 
 
 
  PDF Datei  
  Newsletter Aushang A4 21.01.2019  
  Informationsblatt zum Aushängen  
  Download 326,59 kB  
 
 

Nachtführung durch die Audi Arena am 24. Januar

 
Erdinger Arena bei Nacht
 

Blicken Sie hinter die Kulissen der Audi Arena und genießen Sie eine der exklusiven Nachtführungen mit Blick vom Schanzenturm der Großschanze auf das beleuchtete Oberstdorf bei einem heißen Glühwein oder Punsch.

An ausgewählten Terminen (immer Donnerstags bis 07. März 2019) gibt es im Winter 2019 wieder die exklusiven Nachtführungen in der Audi Arena. Nach der Auffahrt mit dem Schrägaufzug geht es mit dem Panoramaaufzug auf die Aussichtsplattform der…

 
  → weiterlesen  
 

Countdown läuft: Oberstdorf packt gemeinsam an

 
Bild1
 

Oberstdorf „Viele Hände, schnelles Ende“ – das wünschen sich die Verantwortlichen vom Skiclub Oberstdorf für die kommenden Tage. Denn die Vorbereitungsarbeiten für die drei Skiflug-Weltcups, die vom 1. bis 3. Februar an der Heini-Klopfer-Schanze ausgetragen werden, sind derzeit schweißtreibend. Die Tribünen waren nach den heftigen Schneefällen meterhoch eingeschneit und werden nun von den Helfern freigeschippt. Der Skiclub hat deshalb einen Aufruf…

 
  → weiterlesen  
 

Wintersport für die ganze Familie

 
Nordic Day
 

Wintersport für die ganze Familie und alle Altersgruppen war gestern angesagt im Langlaufstadion im Ried in Oberstdorf. Das Allgäuer Anzeigeblatt , der Skiclub Oberstdorf und die Skisport- und Veranstaltungs GmbH organisierten in der Arena wieder den Nordic Day.

Für die zahlreichen Besucher bot sich die Gelegenheit, sich sportlich zu betätigen. Ambitionierte und Hobby-Langläufer konnten Ski samt Schuhen
und Stöcken testen. Die Schnupperkurse im…

 
  → weiterlesen  
 

Beim Triple ist Fabian Rießle bester Deutscher

 
Weltcup Nordische Kombination in Oberstdorf
 

Fabian Rießle hat das prestigeträchtigen Triple der Nordischen Kombinierer in Chaux-Neuve auf Platz zwei beendet. Der 28-Jährige kämpfte sich am Schlusstag nach zwei durchwachsenen Sprüngen beim Lauf über 15 Kilometer von Rang vier noch zwei Positionen nach vorn. Der Sieg ging an den Österreicher Mario Seidl, der sich mit zwei exzellenten Sprüngen bereits auf der Schanze an die Spitze gesetzt hatte.

Die Oberstdorfer Athleten verpassten wie an den…

 
  → weiterlesen  
 

Obersdorfer Karl Geiger überzeugt

 
Karl Geiger
 

Im ersten Durchgang konnte Karl Geiger (SC Oberstdorf) mit 137 Metern überzeugen. Sein Teamkollege Markus Eisenbichler setzte noch etwas drauf und sprang auf 138,5 Meter. Nach dem ersten Springen führte die deutsche Mannschaft mit insgesamt 583,9 Punkten. Im zweiten Durchgang sprang Markus Eisenbichler einen neuen Schanzenrekord. Mit 143 Metern knackte
er den bisherigen Rekord von Kamil Stoch mit 141,5 Metern. Nach einem Sturz des deutschen Springers…

 
  → weiterlesen  
 

Oberstdorfer Langläuferinnen holen Weltcup-Punkte

 
Laura Gimmler
 

Nachdem sie bereits in der Qualifikation mit Platz 17 und 5.34 Sek. hinter der Bestzeit beste deutsche Starterin beim Sprint-Weltcup in Otepää (EST) war, hinterließ Laura Gimmler vom SC Oberstdorf einen noch besseren Eindruck in ihrem Viertelfinale. Lange hielt sie sich immer auf Platz drei oder vier auf und überquerte als Vierte die Linie. Damit verpasste sie knapp das Halbfinale und als Gesamt-16. auch denkbar knapp die halbe WM-Norm, nachdem sie…

 
  → weiterlesen  
 

Top-Athleten live erleben!

 
Rydzek 003
 

Vor den Wettkämpfen an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze ist es jetzt etwas ruhiger beim Trainingsbetrieb in der Audi Arena. Die Stützpunkt-Mannschaften der Damen und Skispringer trainieren weiter fleißig auf den Großschanzen der Audi Arena, um die Form für die nächsten Veranstaltungen zu stabilisieren. Auch die "kleinen" Adler eifern weiterhin ihren großen Vorbildern nach, stehen auch hier die nächsten Wettkämpfe bereits vor der Tür.

Hier finden…

 
  → weiterlesen  
 

Vorsprung schrumpft

 
Katharina Althaus
 

Die deutschen Skispringerinnen um die Gesamtführende Katharina Althaus haben beim Weltcup im japanischen Zao nach dem dritten Platz der Oberstdorferin am Freitag weitere Podestplatzierungen gesammelt. Sotschi-Olympiasiegerin Carina Vogt belegte beim Einzel den dritten Platz und musste sich nach Sprüngen auf 94,5 und 90 Meter nur den Norwegerinnen Maren Lundby und Anna Odine Stroem geschlagen geben. Für Vogt war es der erste Top-Drei-Platz seit Rasnov…

 
  → weiterlesen  
 
Footer-nl-audi-arena-01
Newsletter abmelden
%OPEN_IMG%
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von WM-Skisprung Arena Oberstdorf Allgäu auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy